Warum ist Lügen erlaubt?

Lügen und Täuschen in unseren Rechtssystem wird nicht bestraft, es ist moralisch für unser zwischenmenschliches Zusammenleben nicht besonders förderlich, warum lernt uns das keiner in der Schule?
Weil es nicht förderlich ist, wenn wir Menschen zuviel wissen, wir sind nicht so einfach zu regieren und manipulieren würden wir mehr wissen! Warum wundert und ägern sich die Menschen grün und blau über die Politik, wo gelogen wird das sich die Balken biegen? Weil es erlaubt ist - nur sagt das kein Politiker! Es stellt sich auch niemand eine Frage, die mit warum beginnt!

Gehört es nicht auch zu unserer demokratischen Pflicht über das Rechtssystem ein Basiswissen zu besitzen damit wir wissen von wen wir, was vorgeschrieben bekommen und wie dieser zu diesen Recht kommt?